Expertentipps Marketing

Expertentipps aus den Bereichen Content, Marke, Sichtbarkeit, Mindset uvm

Wenn man so durch seine Kontakte scrollt und feststellt, dass man mega geniale Experten in seinem Netzwerk hat, dann muss man daraus etwas machen! So ist die Idee zur Reihe „DEIN HOT TIPP“ entstanden. Ich habe die ersten Marketing & Business-Experten angeschrieben und sie nach dem einen heißen Tipp gefragt, den man auf keinen Fall vernachlässigen darf, die eine Sache, die so wichtig ist, dass sie hier genannt werden muss, etwas, was man nicht falsch machen sollte.

Du findest also im Anschluss die ersten acht HOT TIPPS. Jede Expertin ist verlinkt und wenn du mehr zu ihr oder ihrem Thema wissen möchtest, schau mal bei ihnen vorbei. Aber erst, NACHDEM du alle anderen Tipps gelesen hast, sonst besteht nämlich die Gefahr, dass du dich auf ihren Seiten stundenlang verlierst. Sie haben alle so tollen Content – Blog, Podcasts, Angebote… Ich kann sie dir jede einzelne von Herzen empfehlen!

Starke Marke

Eine kraftvolle Marke ist wie exklusiver Wein! Je mehr wohlwollende Aufmerksamkeit du ihr schenkst, desto mehr Strahlkraft entwickelt sie. Mal schnell positionieren und dann ohne Plan rausgehen kann nicht dieselben Resultate hervorbringen, wie die tiefe Auseinandersetzung mit dem, was du in dieser Welt gestalten willst. Die Marke ist Spiegel dessen, was du bereit bist reinzugeben. Was wählst du – Tetrapack oder Barolo?

Claudia Heipertz – Ideengärtnerin mit Leidenschaft für Markenentwicklung und Kommunikation www.claudiaheipertz.de


Deine Werte 

Der coole Rockstar in Deinem Leben bist Du, wenn Du es schaffst, Dir selbst treu zu bleiben, indem Du Dir selbst Achtung schenkst und Dich nicht ständig mit Dir selbst betrügst!

Das tust Du indem Du Dich und Deine Werte messerscharf kennst und Dein Leben Stück für Stück danach ausrichtest. Alles andere sind faule Kompromisse!

Falls Du nicht weißt, was denn überhaupt Deine kraftvollsten Werte sind, treffe die Entscheidung so mutig zu sein, nach ihnen in Dir selbst zu suchen!

Britta Kristin Beyer – Life Stage Coach & Werteexpertin www.frech-frei-frau.de


Marketing & Mindset

Stelle Dir vor allem diese Fragen: 

  1. Was sind meine Ziele? 
  2. Mit wem will ich arbeiten? 
  3. Wie will ich mein Leben leben? 

Wenn Du glasklare Antworten auf diese Fragen hast und Deine Entscheidungen auf diese abstimmst, kannst Du nur auf dem richtigen Weg sein. Im Marketing, im Business und im Leben.

Claudia Heimgartner – Marketing- & Mindset-Coach für selbständige Frauen www.claudiaeasymarketing.com


CONTENT

Du brauchst bei der Content-Planung das Rad nicht immer wieder neu zu erfinden. Mach Dir das Leben leicht und recycle bestehende Inhalte. Kreiere z. B. aus zeitlosen Blogartikeln, Videos oder Podcast-Episoden mehrere kleine Social-Media-Posts und verteile diese Content-Snacks in Deinem Redaktionsplan.Andersherum funktioniert es natürlich auch: Du nimmst mehrere einzelne Stücke, die thematisch zusammenpassen, und baust daraus ein E-Book, einen kleinen Online-Kurs oder einen E-Mail-Kurs. Meistens hast Du mehr als genug inhaltliches Futter. Du musst es nur clever aufbereiten.

Simone Maader – Content-Strategin und Texterin www.maader.de


ONLINE SICHTBARKEIT

Mein wichtigster Tipp für sofort mehr Sichtbarkeit ist und bleibt ein eigener „Google my Business“ Eintrag. Einmal angelegt und vollständig!!! ausgefüllt erfüllt er sofort seinen Zweck, ohne weitere großartige Beachtung. Wer mehr rausholen will (und das ist schon Tipp Nummer zwei) bittet seine Kunden regelmäßig!!! um eine Google Bewertung.

Manu Aust – Online: Business & Marketing manuela-aust.de


VERKAUFEN

Stelle im Verkaufsgespräch viele viele Fragen und höre gut zu. Nebenbei  notierst du dir die wichtigsten Details. Am Ende fasst du alles noch einmal kurz zusammen und bringst dein Nutzen auf den Punkt.

Ines Jabs – Verkaufsexpertin

ACHTUNG! >> Ines startet ganz aktuell den tollen Online Kongress „ERFOLGREICH ONLINE VERKAUFEN“. Meld dich auf JEDEN FALL AN, wenn du online mehr verkaufen möchtest!


Working Moms

Wenn du das Gefühl hast, das dich deine Aufgaben komplett überrolen, dann denke daran, enes nach dem anderen zu machen. Nur der FOKUS bringt dich am Ende zum gewünschten Ergebnis!

Dunja Schenk – Anti-Stress-Trainer für Working Moms www.dunja-schenk.de


ONLINE KURSE

Mein Tipp: „Überlege dir nicht nur für deinen gesamten Onlinekurs ein Ziel, welches die Teilnehmer mit deinem Kurs erreichen können, sondern für jedes einzelne Modul. Schließe jedes Modul mit kleinen (!) konkreten Action Steps ab. Dadurch bringst du deine Teilnehmer in die Umsetzung und unterstützt sie Schritt für Schritt bei ihrer Zielerreichung, aber ohne sie zu überfordern. Wenn deine Kunden ihr Ziel erreichen, empfehlen sie dich auch gerne weiter. So wird der Erfolg deiner Teilnehmer auf sehr angenehme Art und Weise auch zu deinem Erfolg.

Extra-Tipp: Integriere das Ziel für die Teilnehmer gerne schon in den Titel des Kurses bzw. der Module. Das kannst du im Haupttitel oder im Untertitel machen. So erkennen deine potentiellen Kunden ihren Nutzen schon vor dem Kauf noch viel leichter.

Dr. Simone Weissenbach – Mentorin für Online Education www.simoneweissenbach.com


Mein persönlicher Expertentipp zur Positionierung

Und zu guter Letzt noch mein eigener HOT TIPP:

Deine Positionierung darf weder:

  • zu spitz sein (es muss immer genügend Bedarf geben – check das aus, indem du mögliche Kunden fragst, ob sie dein Angebot kaufen würden. Frag nicht, ob es interessant wäre!
  • zu oberflächlich sein (eine richtig gute Positionierung geht in die Tiefe und beschäftigt sich mit mindestens 20 Elementen!)
  • theoretisch kreiert werden (man muss zu JEDEM Zeitpunkt DICH & dein Business erkennen)
  • einmalig betrachtet werden (du entwickelst dich, der Markt entwickelt sich und deshalb muss auch deine Positionierung sich entwickeln dürfen)

Es ist tatsächlich ein tieferer Prozess, der zu wichtig ist, als dass du ihn vernachlässigen solltest. Wenn du deinen Wirkungsgrad optimieren willst oder musst (mehr erreichen ohne mehr zu machen), dann setze zu allererst HIER an!

Hier habe ich übrigens schon mal Expertentipps aus meinem Netzwerk eingesammelt >> Mein Netzwerk

2 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.