Kontakte knüpfen

Warum du täglich mindestens einen Kontakt knüpfen solltest? Ohne Kontakt ist Alles Nichts und dein ganz persönliches Netzwerk wird über deinen Erfolg entscheiden. Ob du mehr Kunden hast, ob du schneller die Karriereleiter erklimmst oder ob du ein Leben voller Leichtigkeit hast, wird zu über 50 Prozent von deinem persönlichen Netzwerk bestimmt. 

Was ist der erste Schritt?

Jeder von uns hat ein Netzwerk, denn dazu gehört jeder persönliche Kontakt von dir. Deine Nachbarn, deine Familie, deine Arbeitskollegen, die Freunde vom Sportverein, die Eltern der Freundinnen deiner Kinder und jede Person, die dir bisher in deinem Leben begegnet ist. Ich lade dich ein, mach dir dein persönliches Netzwerk bewusst, schreib dir jetzt deine wichtigsten 100 Kontakte auf und informiere sie jetzt, wo du gerade in deinem Leben stehst und frag sie was du für sie tun kannst. 

Du fragst dich, warum das?

Jede Person auf der Welt kann dein Empfehlungsgeber sein, aber nur wenn du bereit bist, dich ohne Erwartung und ohne Wertung zu vernetzen, denn du weißt ja nie, wer wen kennt. 

Kontakte knüpfst du nicht nur für dich.

Damit du Empfehlungen aussprechen kannst, brauchst du ein gut funktionierendes gepflegtes Netzwerk und ein Potenzial an Kontakten, wo du genau weißt

  • Was macht die Person einzigartig.
  • Welche Empfehlungen braucht sie.
  • Für wen ist sie eine interessante Empfehlung.

Denn nur, wenn du bereit bist, Empfehlungen auszusprechen, wirst du auch Empfehlungen bekommen. 

Dein Elevator Pitch dein Türöffner

Ebenso ist es wichtig, dass alle Menschen, die dich kennen lernen, genau das von dir wissen. Erzähle ihn nicht wie alt du bist, wie viele Haustiere ihr habt und ob es der Schwiegermutter gut geht, sondern präsentiere dich einfach anders als Andere. Denn nur so wirst du einen Anker in den Köpfen deiner Gesprächspartner hinterlassen und Sie haben dich bei ihren weiteren Netzwerkaktivitäten präsent und können dir Empfehlungen aussprechen. 

Dein Elevator Pitch soll

  • Gehör finden
  • Neugierig machen
  • Einen Anker im Kopf des anderen setzen
  • Begehrlichkeit wecken
  • Kurz, knapp und knackig sein

Arbeite mit Metaphern und bildhafter Sprache. Mit Humor und Charme wirst du einfach mehr erreichen als mit Null acht fünfzehn. 

Erweitere dein Netzwerk TÄGLICH um einen Kontakt

Das kommt dir viel vor, nein das geht leicht. Nutze dabei die online und offline Chancen, die sich dir täglich bieten. Sei nicht so wählerisch, denn du weißt ja nie, wer wen kennt. Wichtig dabei ist: Nicht anhauen, umhauen, abhauen, sondern kennen lernen, Gemeinsamkeiten finden und eine Beziehung aufbauen. Netzwerken ist Kommunikation mit Beziehungsmanagement und du darfst dabei ganz viel Spaß und Freude haben. 

Kontakte wollen gepflegt werden

Es ist wie mit deinen allen besten Freundinnen, die rufst du regelmäßig an, schreibst ihnen Nachrichten oder triffst dich mit Ihnen zum Mädelsplausch. Genauso mach es mit deinen allerbesten Netzwerkkontakten. Wie du heraus findest, wer die allerbesten Netzwerkkontakte sind? Ganz einfach, das sind genau die Menschen, von denen du regelmäßig Empfehlungen bekommst, denn einmal Empfehlungsgeber – immer Empfehlungsgeber. Von 20 Prozent deines Netzwerks wirst du 80 Prozent deiner Empfehlungen bekommen. Halte diese Kontakte immer auf dem aktuellsten Stand, erzähl ihnen auch welche Empfehlungen du gerade brauchst und bedanke dich für Empfehlungen, denn „kleine Geschenke, kleine Gesten“ erhalten die Freundschaft. 

Du brauchst dafür Zeit und es braucht Zeit

Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut. Ein Netzwerk aufzubauen und zu erweitern braucht deine Zeitkapazität und es wird eine Zeit dauern, bis du ernten kannst. Bleib dran, es lohnt sich auf jeden Fall. Dein ganz persönliches Netzwerk ist dein Kapital und wenn du richtig gut vernetzt bist, wirst du für andere eine sehr interessante Persönlichkeit. 

Verknüpfe virtuell und persönlich

Nutze die Chance, online Kontakte zu knüpfen und schaffe Gelegenheiten, dass deine Social Media Kontakte dich persönlich kennen lernen. Mach persönliche Kontakte auch zu deinen online Kontakte, denn so könnt ihr ganz leicht in Kontakt bleiben und verliert euch nie wieder aus den Augen. 

Netzwerken kann jeder. Ich selbst war 40 Jahre keine Netzwerkerin. Seit über 15 Jahren lebe ich es so, wie ich es dir hier erzähle. 90 Prozent von dem, was du von mir siehst und wo du sagst: „Wow, das möchte ich auch“ habe ich auf Empfehlungen von meinem Netzwerk erreicht. Mit meinem Netzwerk meine ich nicht meine Community W.I.N Women in Network, die ist auch klasse (Wir freuen uns auf dich), sondern mein ganz persönliches Netzwerk an weiblichen und männlichen Kontakten. 

Petra Polk Gastautor bei Zielcoach Marketing

In meinem Buch „Erfolg mit Networking“ kannst du dir weitere Tipps und Strategie für deine Netzwerkaktivitäten holen.  Chancen dein persönliches Netzwerk zu erweitern gibt es täglich, zu einem ganz besonderem Event am 21.03.2020 in Berlin, dem W.I.N Innovation Summit, möchte ich dich ganz besonders einladen. ( www.win-innovation-summit.com) Dort hast du die Gelegenheit mich ganz persönlich zu treffen. In sozialen Medien kannst du dich mit mir in Facebook, Instagram, Twitter, Xing und Linkedin verbinden. Ich wünsche dir ganz viel Erfolg, Spaß und Freude bei deinen Netzwerkaktivitäten, so das du viele Früchte ernten kannst. 

Deine Petra

Netzwerkexpertin & Speakerin & Bestsellerautorin

www.petrapolk.com

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.